Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Sie haben Fragen?
DE

Besucher Informationen

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

A

ANREISE

Hauptanreisezeit ist für Wochenendgäste traditionell der späte Freitag. Tagesgäste beachten bitte, dass es vor allem am Sonntagvormittag zu einer Anreisewelle kommen kann. Als Hindernis erweist sich zudem immer wieder der Bahnübergang in Teutschenthal/Bahnhof, wo die Schranke oft etliche Minuten geschlossen ist.
BITTE BEACHTET AUCH DEN PUNKT UMLEITUNG!


< Route berechnen >

B

BÄCKER

Was sich in den vergangenen Jahren bewährt hat, soll nicht geändert werden. Sowohl an der Rennstrecke (Nähe Info- Center) als auch auf dem Stellplatz- Areal wird es Samstag- und Sonntagfrüh einen Bäcker-Stand geben.

BAHNHOF

Für Tagesgäste ist eine Anreise per Bahn aus Halle (Saale) oder Lutherstadt Eisleben möglich. Der Regionalbahn-Bahnhof Teutschenthal/Bahnhof ist etwa 15 Gehminuten von der Rennstrecke entfernt. Der Weg zur Rennstrecke und zum Stellplatz- Areal führt über die Reichsbahnstrasse und ist ausgeschildert.

BESUCHER MIT BEHINDERUNG

Motocross-Fans mit Gehbehinderung, die Unterstützung benötigen, wenden sich bitte vor dem WM-Lauf per E-Mail an fans@msc-teutschenthal.de.

Es steht direkt an der Rennstrecke hinter dem InfoCenter eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen für Fans mit Handicap zur Verfügung, welche nach Absprache genutzt werden können.

C

CAMPING (STELLPLÄTZE)

In diesem Jahr gibt es Stellplatztickets bezogen auf das Fahrzeug mit welchem ihr zu uns anreist. Es ist also egal, wie viele Personen auf dem entsprechenden Stellplatz übernachten. Ihr bekommt bei der Anreise ein Ticket, je nach gebuchter Kategorie, welches ihr bitte gut sichtbar im Fahrzeug hinterlegt. Es werden während des Rennwochenendes auf dem Stellplatz- Areal Kontrollen durchgeführt. Das Areal ist ab Freitag um 10 Uhr bis Montagmittag geöffnet. Solltet Ihr WM- Tickets im Vorverkauf erworben haben könnt Ihr diese beim Befahren des Areals bereits an unserer Kasse gegen die obligatorischen Bändchen umtauschen. Dies erspart Euch einen weiteren Weg um das Vereinsgelände herum zum Kassenbereich und ermöglicht Tagesgästen einen schnelleren Zugang zur Rennstrecke da es hier natürlich dann weniger Andrang gibt.

Ihr bekommt beim Befahren des Stellplatze- Areals von unseren Mitarbeitern einen Müllsack überreicht. Wir möchten euch bitten diesen auch zu nutzen und die vollen Säcke an den entsprechenden Stellen (Container) zu entsorgen. Sollte ein Sack nicht reichen könnt ihr euch an der Kasse natürlich noch einen zweiten kostenfrei abholen.

Einen Stromanschluss können wir auf dem Areal nicht realisieren. Es ist aber möglich ein entsprechendes Notstrom- Aggregat mitzubringen und in einem normalen Umfang ohne Belästigung der anderen Besucher zu betreiben.

E

EINTRITT

Zutritt zum Rennareal gibt es nur mit gültiger Eintrittskarte. Tickets können vorab online auf der Website des MSC im TICKETSHOP  erworben werden. An beiden Veranstaltungstagen wird es auch Tageskassen zum Barverkauf geben. Auch die Möglichkeit einer bargeldlosen Kartenzahlung wird von uns angeboten.


F

FAHRERLAGER

Der Zutritt zum Fahrerlager (Paddock) ist im Eintrittspreis von jedem erworbenen Ticket enthalten und ist im Rahmen der entsprechenden Öffnungszeiten möglich. Bitte beachtet, dass es trotz Wegfall der Corona- Beschränkungen zum Schutz der Fahrer und deren Teams mitunter doch noch zu kleineren Einschränkungen kommen kann.

FESTZELT

Sowohl am Freitag als auch am Sonnabend wird es im Festzelt direkt an der Rennstrecke am Abend Veranstaltungen geben. Am Freitag gibt es die "Mega 90er & 2000er Party" und am Sonnabend ist die "Sputnik Spring Break Tour" bei uns zu Gast. Für beide Veranstaltungen können ab sofort Tickets im Ticketshop erworben werden. Es werden sowohl Einzeltickets als auch ein entsprechendes Kombi- Ticket angeboten.

G

GETRÄNKE

Es wird an allen Zugängen zur Rennstrecke gründliche Einlasskontrollen geben. Leider sind diese notwendig. NICHT an die Rennstrecke mitgenommen werden dürfen alkoholische Getränke, Getränke in großen Flaschen sowie Glasflaschen. Wie bei jedem großen Konzert oder Musikfestival werden diese am Eingang abgenommen. Bei Getränken für Kinder wird unsere Security großzügig sein.

H

HOTELS

Die Hotels und Pensionen im direkten Umfeld der Rennstrecke sind zumeist schon früh ausgebucht. Buchungschancen dürften noch in Halle (Saale), Merseburg und Lutherstadt Eisleben bestehen.

Die offiziellen Partnerhotels des MSC Teutschenthal sind:

Hotel Graf von Mansfeld
Markt 56
D-06295 Lutherstadt Eisleben
Telefon: +49 (0) 3475 – 66300
info@hotel-eisleben.de
www.hotel-eisleben.de

Dorint Hotel Charlottenhof Halle
Dorotheenstraße 12
D-06108 Halle
Telefon: +49 (0) 345-2923-0
info.halle-charlottenhof@dorint.com
https://hotel-halle-saale.dorint.com

I

INFO-CENTER

Ihr habt Fragen? Was verloren oder gefunden? Sucht einen Treffpunkt? Wollt was hinterlegen? Oder braucht medizinische Hilfe? Dann wendet Euch an unser „InfoCenter“ am Eingang zur Rennstrecke. Das ist das kleines Häuschen neben der Schranke, wo Euch garantiert geholfen wird.

Neben dem InfoCenter könnt ihr auch die beliebten Programmhefte erwerben.

J

JOGGEN

Könnt Ihr gern machen. Nur nicht auf der Rennstrecke. Im Umfeld gibt es viele kleine Wege. Ein Walk über den Track ist ausschließlich den Fahrern bei ihrer Streckenbegehung vorbehalten!

L

LÄRM

Während der Rennen ist es ausdrücklich erwünscht, dass Ihr auf dem Zuschauerhang lautstark für Stimmung sorgt und Eure Lieblingsfahrer anfeuert. Aber überlegt Euch bitte, ob es wirklich notwendig ist, bei Trötenkrach und lauten Bikes Eure HUNDE mit an die Rennstrecke zu bringen. Wenn es unbedingt sein muss, bitte Leinenzwang und Maulkorbpflicht beachten.

M

MEDIZINISCHER DIENST

Das gesamte Rennwochenende über wird der medizinische Dienst des Arbeiter-Samariter-Bundes vor Ort sein. Wer Hilfe benötigt, bitte in unserem „InfoCenter“ melden, dem Häuschen an der Schranke.

MERCHANDISING

Klar, will so mancher sich ein Souvenir vom Deutschland-Grand-Prix aus dem Talkessel mit nach Hause nehmen. Deshalb baut der MSC Teutschenthal einen eigenen Stand auf, an dem ihr euch entsprechend versorgen könnt. Alternativ findet Ihr unsere Produkte unter www.talkessel-shop.de .

N

NACHTRUHE

Die gilt nachts im Fahrerlager und in der Living Area der Fahrer. Bitte haltet Euch dran, denn die Fahrer müssen bei den Rennen absolut fit und ausgeschlafen sein. Die Nachtruhe gilt von 22 Uhr bis morgens 6 Uhr.

ACHTUNG: Zutritt zu Paddock und Living Area ab 20 Uhr nur noch mit spezieller Berechtigung!

P

PARKEN

Für Tagesbesucher steht eine große Parkfläche südlich in unmittelbarer Nähe zur Rennstrecke zur Verfügung. Campíng ist auf den Parkplätzen NICHT erlaubt. Eine Zufahrt zur Rennstrecke über den nördlichen Hauptzufahrtsweg (Graffitiwand) ist nicht möglich. Bitte folgt der Beschilderung vor Ort.

Das Parken auf allen anderen Zufahrtstraßen wie z.B. Feldwegen ist untersagt. Diese müsen wir ausschließlich für Einsatz- und Rettungsfahrzeuge freihalten. Bitte haltet euch an die Zufahrtsverbote auch wenn eure Navigationsgeräte hier vielleicht etwas anderes anzeigen. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt. Es erfolgen Kontrollen durch Ordnungsamt und Polizei.

Q

QUERULANTEN

Am gesamten Rennwochenende wird das Rennareal von Security überwacht. Außerdem sind Polizeibeamte ständig vor Ort. Wer sich im TALKESSEL, auf dem Stellplatzareal oder auf den Parkplätzen nicht an die üblichen Verhaltensregeln hält, darf vorstellig werden.

R

REGEN

Es wird natürlich ein herrlich sonniges Rennwochenende. Dennoch sollte jeder bei Schuhwerk und Bekleidung auch auf weniger gutes Wetter eingestellt sein. Denn gefahren wird auf jeden Fall. 

S

SANITÄRANLAGEN

Im Zuschauerbereich der Rennstrecke gibt es an verschiedenen Stellen mobile Toiletten, welche regelmäßig gereinigt werden.

Auf dem Stellplatz-Areal wird es neben den üblichen mobilen Toiletten auch die Möglichkeit geben weitere sanitäre Anlagen (Duschen) gegen eine kleine Gebühr zu nutzen. Auch die Versorgung mit Frischwasser wird durch uns organisiert.

SOCIAL MEDIA

Wir würden uns natürlich freuen, wenn ihr eure Profile mit Fotos oder Clips füllt. Bitte verweist auf unsere Website und nutzt den #TALKESSEL.

Der Einsatz von professionellem Foto- und Filmequipment (wie z.B. Spiegelreflexkameras mit einer Objektbrennweite über 300mm) ist nicht gestattet. Hierzu ist eine vorherige Akkreditierung als Journalist, Fotograf oder Medienvertreter nötig.

T

TAGESKASSEN

Aufgrund der zu erwartenden Zuschauerzahlen sind Tageskassen sowie Kassen zum Umtausch der Online- Tickets vorgesehen. Es können Tickets im Barverkauf als auch per Kartenzahlung erworben werden. Hier erhaltet ihr auch eure obligatorischen Einlass- Bändchen. Die Kassen sind am Sonnabend und Sonntag ab 07.00 Uhr besetzt. Eine Tageskasse auf dem direkten Weg vom Stellplatz- Areal zur Rennstrecke wird es nicht geben. Solltet ihr auf dem Areal noch nicht im Besitz von Tickets für den MXGP sein dann nutzt bitte den Weg im östlichen Bereich um das Vereinsgelände zum Kassen- bzw. Einlassbereich.

TICKETS

Jeder mit einem gültigen Ticket bekommt Zugang zum Vereinsgelände. Hierbei ist es unerheblich welcher Name auf den Tickets steht da diese auch oft zusammen im Freundeskreis erworben oder auch z.B. zu Weihnachten verschenkt werden. Die Tickets werden von uns im Eingangsbereich gescannt und gegen das entsprechende Bändchen getauscht. Hard- Tickets können natürlich z.B. als Andenken behalten werden.

U

UNTER 6 - JÄHRIGE

Kinder unter sechs Jahren erhalten am kompletten WM-Wochenende freien Eintritt zu den Zuschauerbereichen der Rennstrecke.

UMLEITUNG

Infolge von Baumaßnahmen ist die Albert-Heise-Straße / L 164 zwischen Sparkasse und Kreuzung L 164 / L173 Lange Lauchstädter Straße gesperrt. Eine Durchfahrt durch Teutschenthal ist NICHT möglich und es besteht keine Wendemöglichkeit für größere Fahrzeuge bzw. Wohnwagen/ Wohnmobile. Die Umleitung aus Richtung Halle oder Eisleben in Richtung Teutschenthal Bahnhof führt über die B80 – L174 (auch umgekehrt) und ist weiträumig ausgeschildert.

Wir haben für Euch nachfolgend alle Empfehlungen und bitten euch darum diese Informationen unbedingt zu beachten:

von der A38 aus Richtung Leipzig kommend:
- bis AS 23 Dreieck Halle-Süd und auf A143 Richtung Halle/ Magdeburg
- an AS 3 Halle- Neustadt auf B80 Richtung Eisleben
- an Kreuzung B80 Langenbogen links abbiegen und über Teutschenthal Bahnhof
- Richtung Teutschenthal fahren und der Beschilderung folgen

von der A38 aus Richtung Göttingen kommend:
- bis AS 21 Schafstädt und über L177/ L164/ K2147 nach Teutschenthal
- an Kreuzung Poststraße links abbiegen und dem Straßenverlauf Richtung Teutschenthal Bahnhof sowie der Beschilderung folgen

von der B80 aus Richtung Eisleben kommend:
- an Kreuzung B80 Langenbogen rechts abbiegen und über Teutschenthal Bahnhof Richtung Teutschenthal fahren
- der Beschilderung folgen

von der B80 aus Richtung Halle kommend:
- an Kreuzung B80 Langenbogen links abbiegen und über Teutschenthal Bahnhof Richtung Teutschenthal fahren
- der Beschilderung folgen

W

WELCOME OFFICE

Für Offizielle, Fahrer-Anmeldungen, akkreditierte Medienleute, Sponsoren und alle sonstige Organisatoren ist das „Welcome Office“ die erste Anlaufstelle zur Abholung ihrer Unterlagen, einschließlich der Zugangspapiere. Es befindet sich einige Fahrminuten entfernt von der Rennstrecke an der Hauptstraße durch den Ort Teutschenthal; Adresse:
Firma Jahnke (Spedition)
Albert-Heise-Straße 72b
Teutschenthal

Das „Welcome Office“ wird an allen Hauptzufahrtsstraßen deutlich ausgeschildert sein.

Bitte beachten: Aufgrund von Bauarbeiten ist eine Ortsdurchfahrt von Teutschenthal nicht möglich. Bitte nutzt zur An- und Abreise zum "Welcome Office" die Anfahrt über die B80.

Z

ZEITPLAN

Der Zeitplan wird rechtzeitig nach Freigabe bzw. spätestens in der Woche vor dem Rennen bekannt gegeben und über unsere Internetseite und die sozialen Medien (Facebook, Instagram) veröffentlicht.

Sie haben noch offene Fragen, dann
können Sie uns hier direkt anschreiben.

Powered by:

Über uns

Der MXGP Germany wird jedes Jahr auf der Hausstrecke des Motorsportclubs Teutschenthal e.V., dem sogenannten "Talkessel" ausgetragen. Auf dieser Webseite findest du alles über die Veranstaltungen, die Rennen und alle weiteren nützlichen Informationen.

Kontaktdaten

© Motorsportclub Teutschenthal e.V.
Ortsclub des ADAC Niedersachsen / Sachsen-Anhalt
Albert-Heise-Straße 72B
D-06179 Teutschenthal

Socials

Folgt uns in den sozialen Netzwerken und erfahrt ständig Neues über unser Arbeit und die nächste MXGP im Talkessel.

Copyright 2024 Motorsportclub Teutschenthal e.V. . All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.

Cookies werden benötigt um die Seite in Ihrem vollen Umfang nutzbar zu machen. Google Maps oder ähnliche Module benötigen diese Daten zu funktionalen Zwecken. Dabei achten wir ausdrücklich auf die Vorschriften der DSGVO.

Wir danken für Ihr Verständnis.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close